Die Bioenergie Kapha besteht überwiegend aus Wasser und Erde.

Die Eigenschaften des Kaphatyps  sind vergleichbar dem Elefanten. Er ist kräftig gebaut, er ist ein überlegender, ruhiger Typ. Er ist empfindlich gegenüber feuchtem kalten Wetter. Er lernt nicht schnell, aber hat ein ausgezeichnetes Gedächtnis.

Der Körperbau ist eher vierschrötig. Das Unterhautfettgewebe ist gut ausgebildet, die Haut ist elastisch; auch im hohen Alter neigt er nicht zur Faltenbildung. Das Haar ist voll und kräftig; er neigt zu fettigen Haaren.

Er kann eine Mahlzeit gut überspringen. Sein Stoffwechsel ist eher langsam. Er liebt warmes, würziges Essen.

Er neigt zu Krankheiten des Stoffwechsels wie Diabetes, Gicht, Adipositas und Wassereinlagerungen.

Fastenkuren, Stoffwechsel Regulation, trockene Massagen, Bewegungs Therapien sind optimale Therapiemöglichkeiten für den Kaphatyp.